Ihr wollt Halloween mal so richtig feiern?
Dann kommt ins „Big House“!

Euch erwarten:

  • schaurig schöne Tanzeinlagen
  • ekelerregendes Essen
  • giftige Getränke
  • gruselige Musik

Und das alles ist kostenlos.

Wenn ihr überzeugt seid, dann verkleidet euch und kommt vorbei 😉

Wir freuen uns auf euch,
Euer „Big House“- Team

 

Endlich ist der Sommer da!

… und für unsere Live Lounge Reihe bedeutet das: Ab nach draußen!

Am 28. Juni, dem Freitag vor den Sommerferien, beschließen wir das erste Live Lounge Halbjahr 2019 mit einem vielseitigen Open Air Programm. Ab 18 Uhr findet eine Open Stage insbesondere für Hip Hop Künstler im Wechsel mit einem Hip Hop Dance Jam statt: Beats, Raps und Tanz-Performances. Ab 20 Uhr stehen der Beatboxer Saman D, Los Monteros, sowie Yaw Herra und DJ Red auf dem Programm, die eure Köpfe weiter zum Nicken bringen werden. Für kühle Getränke, Liegestühle und gute Atmosphäre ist gesorgt.

Ab 15 Uhr hat bereits der Offene Treff geöffnet, der dann am Abend nahtlos in den Live Lounge Halbjahresabschluss übergeht. Es steht uns also alles in allem ein großartiger Sommertag bevor.

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf euch!

 

 

Das erste Live Lounge Halbjahr 2019 ist noch nicht zu Ende! Bis in den Sommer stehen uns noch zwei großartige Veranstaltungen bevor.

Nächste Veranstaltung ist der Singer-/Songwriter Slam am 17. Mai, bei zahlreiche Künstler mit ihren Liedern um die Gunst des Publikums buhlen. Am Freitag vor dem Sommerferien, dem 28. Juni, findet dann die letzte Live Lounge Veranstaltung vor der Sommerpause, eine Open Stage, die wir mit einem Sommerfest und Halbjahresabschluss im Freien verbinden werden.

Es wird wieder grandios, die kurze oder auch längere Reise ins Big House lohnt sich auf alle Fälle.

Das Team des Kulturkollektivs Neuwied und des Big House freit sich auf euch!

 

Shout Loud X – die Jubiläumsshow!

Unglaublich, aber wahr: Unsere Metal-Veranstaltungsreihe „Shout Loud“ gemeinsam mit „Shout Loud – Konzerte und mehr“ geht in die zehnte Runde.

Wir freuen uns sehr, euch am Samstag, den 11.05.2019 ein großartiges Programm der härteren Gangart präsentieren zu dürfen.

Headliner des Abends sind die sympathischen Jungs von Breakdowns At Tiffany´s aus Krefeld. Im Gepäck haben sie unter anderem ihr aktuelles Album Gravity.
In der Region sicher sehr bekannt ist die Band Cocoon, die sich nach der Auflösung im Jahr 2013 nun exklusiv für das zehnte Shout loud wieder zusammengetan hat. In der Vergangenheit hatte die Band zahlreiche Konzerte in ganz Deutschland (u.a. mit Eskimo Callboy, A Traitor Like Judas..).

Ein weiteres Highlight im Programm ist die Bonner Truppe We Are Wolf, die schon mehrere CDs veröffentlicht haben. Des Weiteren stehen mit Deluminate und WashOut zwei talentierte und starke Newcomer aus der Region auf der Bühne, die man nicht verpassen sollte!

Kurzgefasst: Fünf geniale Bands, nur 6€ Eintritt und eine Menge Spaß! Daher sollte man auch nicht zögern und sich den Termin direkt im Kalender markieren.

Einlass ist am Samstag, den 11.Mai 2019 im Big House, Museumstraße 4a, Neuwied (Nähe Bahnhof) ab 18:30 Uhr. Da der Zutritt ab einem Alter von 14 Jahren (Jugendschutzgesetz) erfolgt, wird gebeten, einen Ausweis oder ein anderes Dokument mitzubringen.

 

Cocoon

Am 15 März um 18 Uhr findet eine neue Veranstaltung im Jugendzentrum Neuwied statt. Gemeinsam mit Jerome Buchcik, der für seine Schule ein Projekt organisiert, haben wir ein Rap-Battle Turnier organisiert. Das Prinzip ist einfach: die TeilnehmerInnen „rappen“ gegeneinander und die Jury entscheidet jeweils welche/r TeilnehmerIn in die nächsten Runden darf.

Es wird sicherlich ein aufregender und stimmungsvoller Abend, in dem Jugendliche RapperInnen Ihre Leidenschaft und Kreativität mit dem Publikum teilen werden.

Eintritt ab 12 Jahre. Bitte ALLE einen gültigen Ausweis mitbringen.
Freier Eintritt!

Sprudelballs next generation: Die Party im Big House
Lange Zeit war er die bekannteste Neuwieder Jugendveranstaltung, der Sprudelball, und nun präsentieren die Organisatoren vom Stadtjugendamt mit der großen „Big House Party“ ein tolles Nachfolgeformat in den Eventräumlichkeiten des Jugendzentrums in der Museumstraße.
Am Karnevalsfreitag, den 1. März gibt es dort ab 19 Uhr ein buntes Programm mit fünf Stunden lang Musik und Tanz, sowohl von den Turntables als auch live präsentiert.
Die Band Silent Companion spielen Alternativerock mit Abwechslung von Energie und Melodie. Eigens für den Karnevalsgig wurden einige Coverversionen mit auf die Setlist genommen.
Das Koblenzer Jugendtheater hat im vergangenen Jahr mit dem Musical Surfin‘ Summer – Welcome to the 60s eine mitreißende Performance hingelegt, die in der Kufa viele Male ausverkauft war. Eine Auswahl der Darsteller nimmt bei der Big House Party mit auf eine unterhaltsame Reise in die 60er-Jahre zwischen Palmen und Bikini, Pilzkopf und Hibiskusblüten. Präsentiert werden Hits der Beach Boys, Beatles, Supremes und dem King of Rock’n’Roll.
Eine ganze Reihe von tollen Choreografien versprechen die Akteure der verschiedensten Neuwieder Tanzgruppen für diesen Abend. Mit dabei die Tanzschule Impuls mit UP2Move Neuwied sowie das Team Unique und die Urban Dance Crew. Als besondere Highlights – und das gab es selbst zu Sprudelballs Zeiten nicht – mit den Golden Lights des NC Grün-Gold sowie den Traumtänzern der Ehrengarde bekannte Showgruppen des Neuwieder Karnevals.
Doch damit nicht genug, denn für die letzten beiden Stunden wird das Big House zum Dancefloor, wenn der Party-DJ den Rhythmus anheizt.
Einlass ist ab 18:30 Uhr, ab 14 Jahren, Eintritt 5 Euro.

Wir freuen uns sehr, im Februar ein ganz besonderes Projekt im Big House anbieten zu können.

Vom 5.-8. Februar wird die innovative Ausstellung ZERO! bei uns gezeigt – mit einer einmaligen öffentlichen Führung am Mittwoch, den 6. Februar.

Die erlebnisorientierte Ausstellung, die den Untertitel „Schwanger? Dein Kind trinkt mit“ trägt, soll Gelegenheit geben, sich präventiv mit dem Thema Schwangerschaft und Alkohol auseinanderzusetzen. Denn nach heutiger medizinischer Kenntnis stellt schon die Aufnahme geringer Mengen Alkohol während der Schwangerschaft ein gesundheitliches Risiko für ein Kind im Mutterleib dar.

Neben interaktiven Stationen steht im Zentrum ein Kuppelzelt, das eine Gebärmutter symbolisiert und für Besucher das Leben von Mutter und Kind während 40 Wochen Schwangerschaft, von der Embryonalzeit bis zur Geburt, erfahrbar macht und für das Thema sensibilisiert.

Während des Ausstellungszeitraums finden nicht öffentliche Führungen für Schulklassen ab Stufe 9 und für Bildungsträger statt. Anders am Mittwoch, 6. Februar: Dann steht ab 16 Uhr eine öffentliche Führung für Interessierte jeden Alters auf dem Programm. Der Eintritt ist frei.

Das Big House-Team stellt die Ausstellung gemeinsam mit den Kolleginnen vom Fachdienst Suchtprävention des Caritasverbandes Neuwied im Jugendzentrum auf die Beine. Die Wanderausstellung wurde entwickelt vom FASD-Netzwerk Nordbayern, in Kooperation mit der Jugendkunstschule der Stadt Erlangen.

Vielen Dank auch an die Kreisjugendpflege Neuwied und die Landeszentrale für Gesundheitsförderung Rheinland-Pfalz für die Unterstützung des Projekts.

Das Jahr 2019 hat begonnen und wir freuen uns auf 12 tolle Monate Big House!

Am 25. Januar steht bereits die nächste Veranstaltung auf dem Programm, der Musik- und Geschichtenabend Erfolgsgeschichten. Zusammen mit dem Projektteam Starke Nachbar_Innen unserer Freunde und Partner von Eirene bereiten wir ein spannendes Programm für euch vor, in dem wir den Fokus auf Erfolgsgeschichten der Integration richten wollen. Geflüchtete selbst werden zu Wort kommen, um ihre Erfolgsgeschichte zu erzählen, verschiedene Musiker werden uns ihre Lieder aus dem Hut zaubern, außerdem ist mit großartigem Essen auch für das leibliche Wohl gesorgt. Der Abend bietet also ein vielfältiges Überraschungsprogramm.

Einlass ist um 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf viele interessierte Besucherinnen aller Altersgruppen!